Browsing Category

FASHION

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Fashion Week Recap – so war die Fashionweek

10. Juli 2017
gucci marmont

SIE: Die Fashion Week steht vor der Tür und ich bin schon ganz aufgeregt, welche Kollektionen mich dieses Jahr erwarten werden. Ich liebe die Modewoche – alle sind bunt gekleidet, experimentieren herum, holen das Beste aus sich raus und haben Spaß, an dem, was sie tun. Mode verbindet Menschen und die Fashion Week ist jedes halbe Jahr immer wie ein Familientreffen. Glitter, Glamour – zwei Mal im Jahr darf man, oder? Ich liebe es, wenn die Leute meine ausgefallenen Outfits…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Du bist mein Lieblingskleid

2. Juli 2017
Altbau Wohnung Berlin Vorhang

Ich bin mit dir verwoben, irgendwie. Wenn du lachst, lache ich, wenn du weinst, weine ich, und das sind alles Sachen, die man immer sagt, und die meisten,  die das sagen, wissen ja gar nicht, wie sich das anfühlt. „Du weißt ja gar nicht, wie sich das anfühlt“ sagst du mir, gebrochen, vor mir, schon wieder, und du guckst in deinen Kaffee, weil du Augenkontakt nicht ertragen kannst. Nicht jetzt, noch nicht. Mein Kaffee ist zu hell um die Farbe…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE

Lifestyle: Kosmonaut Festival in Chemnitz

16. Juni 2017
Festival Publikum

Ich bin kein typischer Festivalgänger – aber ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich ein großer Liebhaber guter Musik bin. Mein letztes Festival ist schon einige Jahre her, mein letztes Konzert jedoch nicht. Allerdings habe ich vor allem im Oktober letzten Jahres meine Liebe zu deutschen Bands entdeckt, was ich mir nur so erklären kann, dass diese immer besser werden oder mein Geschmack sich einfach grundlegend verändert – und habe ich OK KID schon seit 2013 gefeiert wie ein…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Unterwasserliebe

28. Mai 2017
IMG_5571

Meine Wohnung ist mein Hafen und Papa, der alte Seebär, und Papa, der immer junge Held in meinem Kosmos, hat mir die Liebe zum Meer geschenkt. Ich liege auf dem Bett und der Baum im Hinterhof, ich weiß nicht, was für einer es ist, im Hinterhof, der höher als ich ist, dabei bin ich 1,80 und der höher als ich ist, dabei wohne ich im 4. Stock, füllt den ganzen Hof aus. „Und Abends, ab 19:06  ungefähr, ziemlich genau, wirft…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE

Outfit: Pastell in den Straßen Berlins

11. Mai 2017
Berlin Sophienstraße 2

Berlin und ich, das ist eine Liebe die voraussichtlich niemals endet – aber das sagt man ja immer über die Liebe, oder? Niemand kommt auf die Idee, eine Bindung einzugehen, wenn man denkt, es endet sowieso in den nächsten 2 Jahren. Dabei ist es doch so, irgendwie, am Ende – an welchem Ende? An dem, das kommen wird. Aber diese Gedanken sind zu schwarz für das rosa der Bilder: denn manchmal, vielleicht, bleibt alles so hell und rosig und pastellfarben,…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE

Literatur: Wir beide, nicht mehr

8. Mai 2017
wir beide nicht mehr

Und dann höre ich dieses Lied von früher und mit früher meine ich die Zeit, wo wir an deinem Tisch saßen und Kaffee getrunken haben, der besser nie geschmeckt hat. Ich habe ihn nie so kochen können, aber vielleicht lag es auch daran, dass die Sonne wärmer war als sonst, dass die Bäume grüner waren und das Lachen von uns beiden zusammen lauter war als allein. Als allein. Also allein, jetzt. „Es ist immer hart, irgendwie, wenn der eine mehr…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Nur ein paar Wochen

22. April 2017
DSC_31-0078

Nur ein paar Wochen blühen die Kirschblüten. Jedes Jahr, und ich sitze im Dezember am Fenster und wünsche sie mir herbei, und im August, wenn alles endlich grün und warm ist, dann will ich frieren, draußen im Tshirt, von mir aus auch im Schal, hauptsache, irgendwas ist bunter als sonst, rosa, weiß, und seitdem ich in der Stadt wohne, fehlen mir die Rapsfelder am meisten. Frühling. Hormone drehen dann durch, sagt man, aber ich glaube, das liegt nicht an der…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Kirschblütenregen, früher.

3. April 2017

Ich taumele durch die Straßen, mit 16 sollte man noch keinen Alkohol trinken, aber wann genau macht es sonst so viel Spaß? Wenn man sich verstecken muss, sich einen Ausweis von jemandem leiht, der dir nicht einmal im entferntesten ähnlich sieht und du das weißt und du das trotzdem machst und der an der Tür das mitmacht, weil vielleicht war er auch mal jung – ganz sicher sogar. Ich bin vorlaut, mit 16 sollte man noch nicht so mutig sein,…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Sich einlassen ist, sich fallenlassen

28. Februar 2017
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich stand am Abgrund seiner Augen und wusste, dass das was sein könnte. „Was“ war nicht definiert, aber „das“ war klar, selbst wenn es bewölkt war seitdem, jeden Tag, irgendwo hing eine Wolke, immer wieder. „Das kenne ich so nicht“, sage ich und habe Angst „Das musst du nicht, es ist eigentlich nicht kompliziert“ sagt er und meint es ernst. Und doch, ob er es ernst meint ist immer so eine Sache, die Frage stelle nicht nur ich mir, die…

Continue Reading

FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Literatur: Stille.

19. Januar 2017

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Wir alle kennen all die Sprichworte, die uns die Welt erklären, vereinfachen sollte, als wir klein waren. Und schon waren alle Lügner klein und hatten lange Nasen und all die kleinen, langnasigen Menschen hatten mit Vorurteilen zu kämpfen, während doch der Prinz, in Rüstung und von mir aus auch mit einem Pferd, der größere Lügner war, weil ihm eine Prinzessin nicht reichte. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, Stille ist wichtig, Stille ist laut.…

Continue Reading