LIFESTYLE

Lifestyle: 25 Facts about me

28. September 2017
25 facts about

Ihr Lieben, es ist wieder so weit:
Ein „25 Facts about me“ Post wurde Zeit, da der letzte ja schon 4 Jahre (what) her ist – damals gab es auch 50 Fakten, heute beschränke ich mich auf 25.

Es war gar nicht so leicht, neue Fakten zu finden, da sich manche Dinge ja bekanntlich nicht ändern – andere jedoch umso mehr. Was ich allerdings feststellen kann, ist: Ich bin nicht nur groß geworden – das war ich nämlich schon immer – sondern vor allem auch erwachsen.

Beauty Shot Close Up

Also, long story short: Los geht’s!

25 Facts about me

  1. Ich hasse den Geruch von kaltem Essen. Da wird mir wirklich schlecht von, weil ich weiß, es sollte warm sein. Dementsprechend…
  2. Hasse ich auch kalte Pizza. WI-DER-LICH. Ich verstehe einfach nicht, wie man das essen kann. Ernsthaft?
  3. Mein Akku ist immer leer. Immer. Ich schaffe es auch jedes mal, dass der Akku meines Handys nicht länger als ein Jahr ordentlich funktioniert.
  4. Menschen fühlen sich oft von mir degradiert, weil sie nicht zwischen „DAS IST schlecht“ und „DU BIST schlecht“ differenzieren können – ich denke aber auch nicht, dass es meine Aufgabe ist, das zu erklären, da ich..
  5. Verantwortung nur für das übernehme, was ich sage – nicht für das, was andere Menschen missinterpretieren (wollen)
  6. Ein Kumpel von früher sagte mir letztens, dass ich damals auf die Frage, was mein Hobby ist, sagte: Liedtexte interpretieren. Das war vor 10 Jahren. Mittlerweile ist es kein Hobby mehr, sondern in mein Blut übergegangen: Ich interpretiere Texte, immer.
  7. Ich bin sehr konträr: Ich raste schnell aus, bleibe allerdings dann, wenn andere ausrasten, ruhig. Die Wut anderer Leute zwingt mich, ruhig zu sein – ich tausche die Rollen.

  8. Ich kann nicht mit Unfairness umgehen. Das macht mich krank.
  9. Ich bin ein Cineast – ich liebe gut durchdachte Filme und schaue auch sehr gerne Klassiker. Ich würde gerne mehr Rezensionen und Kritiken schreiben, finde allerdings keine Zeit dafür momentan.
  10. Ich arbeite als Content Strategist und Social Media Manager, studiere allerdings Kultur und Literatur – ich muss allerdings nur noch meinen Bachelor schreiben und bin dann nach JAAAAHREN endlich fertig.
  11. Ich finde französisch extrem schwer – gefühlt jeder Mensch hatte es in der Schule und kann 2 Sätze, aber eine wirklich korrekte Aussprache hört sich für mich unmachbar an.

  12. Ich hatte kein französisch, da ich 6 Jahre Latein und 4 Jahre Italienisch gelernt habe. Und ein wenig Russisch, denn…
  13. Ich habe mit 18 einen Russisch Wettbewerb gewonnen und war dann auch mit meiner Freundin, die mit mir im Team war damals, 10 Tage in St Petersburg. Das war übrigens mein letzter Flug, denn
  14. Ich habe schreckliche Flugangst. Noch immer. Aber ich arbeite dran.
  15. Loyalität ist mir extrem wichtig. Wenn Menschen nicht hinter mir stehen, selbst WENN ich einen Fehler gemacht habe, brauche ich ihn nicht in meinem Leben. Ich brauche keine Leute, die mich maßregeln, sondern Leute, die trotz meiner Fehler 100% hinter mir stehen. Alle anderen streiche ich sofort.
  16. Ich bin wählerisch geworden, mit wem ich wie viel Zeit verbringe – es ist wichtig für mich, gute Menschen um mich zu haben.
  17. Meine Freundin behauptet immer mal wieder, dass ich der einfachste Mensch bin, den sie kennt. Und der komplizierteste. Sie kann es sich nicht erklären. Ich mir auch nicht. Aber ich denke, es stimmt.
  18. Ich hasse Sport. Wieso? WIESO?
  19. Ich habe bis letztes Jahr keinen Alkohol getrunken. Aber keine Sorge, ich habe gut aufgeholt….Ich trinke allerdings nur Wein und…
  20. Bier. BIER. Ich LIEBE Bier. Und das als Frau. Ich liebe auch in verrauchten Eckkneipen sitzen, die völlig runtergerockt sind. Das find ich viel viel cooler, als in fancy Clubs zu gehen, auch wenn ich nicht danach aussehe.

  21. Ich habe Ewigkeiten geraucht und liebe es noch immer, neben Rauchern zu stehen – habe allerdings, seitdem ich aufgehört habe (schon mehrere Jahre her) nicht ein einziges mal mehr dran gezogen: Ich bin NIE rückfällig geworden, was mich wundert, denn…
  22. Ich verfüge über keinerlei Disziplin. Ich weiß gar nicht, wie ich durchs Leben komme, ohne 500 kg zu wiegen. Ich halte Diäten nie durch und habe es mittlerweile auch aufgegeben 😉
  23. Ich öffne meinen Briefkasten nie. Da ist eh nix nettes drin. Ich hasse ihn und er hasst mich.
  24. Ich gehe auch nie an die Tür, wenn es unangekündigt klingelt. Wer was von mir will, muss mir schreiben. Denn auch anonyme Anrufe nehme ich selten entgegen….nur, wenn ich jemanden WIRKLICH liebe, will ich mit ihm telefonieren. Selbst Sprachnachrichten hasse ich.
  25. Ich bin ein absoluter Grammar-Nazi. Interpunktion, Grammatik und auch die Wahl der Smilies entscheidet darüber, mit wem ich befreundet sein kann – da ich ja nur schreibe.

    Beauty Shot Face Berlin

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply tatjana 28. September 2017 at 15:15

    oh wie schön ein bisschen was von dir zu erfahren! einige punkte treffen eben falls auf mich zu.
    besonders bei punkt 24 musste ich lachen. meine freunde verstehen nicht warum ich die tür nie öffne wenn jemand (unangekündigt) klingelt! 😀

    <3

  • Leave a Reply