FASHION LIFESTYLE LITERATUR

Wochenrückblick 30/31

8. August 2017
Jubel Prenzlauer Berg

Getan:
Ich habe auf eigene Faust einen 2,36m hohen Kleiderschrank aufgebaut und wundere mich seitdem, woher die ganzen blauen Flecke auf meinem Körper kommen. Aber: Ich habe geschafft. Hätte ich zwar nicht gedacht, aber selbst ist die Frau!
Bilder dazu findet ihr bald auf meinem Instagram Account.

Außerdem hat „What do you fancy love“ nun endlich eine Filiale in Mitte und nicht mehr nur Charlottenburg – meine Samstage oder Sonntage oder beides sind gerettet 😉

"What do you fancy love?" nun auch endlich in Berlin Mitte

„What do you fancy love?“ nun auch endlich in Berlin Mitte

Gesehen:
Ich war mit meiner Freundin im Kino im Film „Baby Driver“. Der Soundtrack war der Hammer und generell fand ich den Film wirklich sehenswert – ich war die ganze Zeit über gespannt, was als nächstes passiert. Am Ende ist der Regisseur ein wenig eskaliert, aber das war schon okay so. Ich bin sowieso ein riesiger Kevin Spacey Fan! Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Gehört:
Momentan höre ich wieder viel Faber – den habe ich aus Zufall mal auf Spotify entdeckt und liebe seine Musik. Ich mag das dreckige, verwerfliche, poetische, ausfallende und gehe im Oktober auf ein Konzert.

Geplant:
Heute gehe ich mit Papa ins Kino und gucke diesen Affen-Film, einfach, weil ich die anderen beiden Teile auch gesehen habe und ich ein Marketingopfer bin. Seitdem das Ding am Alexanderplatz in Übergröße hängt, muss ich ihn natürlich sehen. Ob das schlau ist? Nein. Habe ich je behauptet, dass ich es bin? Nope.
Ansonsten habe ich ein YouTube Video geplant. Höhö. Ich. Mal schauen, ob das was wird, das plane ich ja schon seit 2014.

Vintage Filter Crop Top

Gedacht:

„Ausgesprochen
Aus uns heraus und gegen dich
Geschleudert
Immer gegen mich
Im Vollwaschgang
Hast du mich nass gemacht
Und ich mein Kissen, nachts
Allein
Ausgesprochen, jeder für sich
Endlich ausgebrochen
Eingebrochen
Weggekrochen
Auseinander
Ausgesprochen
Aus und vorbei
Aus dem Off
Oft gebrochen
Off-gesprochen
Aus
Und

Vorbei.“

Momentan bin ich wieder melancholisch – ich weiß nicht, wieso, aber ich trage sie, als wäre sie mein Lieblingskleid.

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Felicitas 9. August 2017 at 7:25

    What do you fancy love ist sooo lecker :)
    Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

  • Reply Emre x emvoyoe 9. August 2017 at 16:12

    Toller Beitrag.
    Vorallem finde ich die Bilder sehr gelungen.

    Liebe Grüße aus München
    Emre x emvoyoe
    http://www.emvoyoe.de

  • Reply Marie 12. August 2017 at 10:03

    Schöne Zusammenfassung. Oh ja, ich mag auch Kevin Spacey gerne sehen, aber den Film „Baby Driver“kenne ich noch nicht. Der Trailer ist aber schon toll! Liebe Grüße Marie

  • Reply Avaganza 12. August 2017 at 23:21

    Ich mag diesen Beitrag – die Fotos sind immer so stilvoll bei dir <3! Und ich liebe deine Chanel Tasche <3!

    Liebste Grüße aus Wien
    Verena

  • Reply Anja S. 14. August 2017 at 18:59

    Tolle Bilder und schöner Beitrag. Jetzt habe ich Hunger.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Reply Saskia-Katharina Most 14. August 2017 at 21:35

    Ein schöner Rückblick! Ganz am Anfang hatte ich auch mal einen Wochenblick auf meinem Blog, dann würde mir das aber zu langweilig. Bei anderen lese ich das aber nach wie vor gerne.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

  • Reply Andrea 14. August 2017 at 22:26

    Gut zu wissen dass du sowas kannst! Ich bin nicht gut mit Ikea Sachen aufbauen 😀

  • Reply Billchen 23. August 2017 at 18:44

    Ein schöner Rückblick, ich mag sowas immer gerne.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

  • Leave a Reply